Horrorbücher

Kategorien

Bibliografien

weitere Autoren folgen demnächst…

NEUERSCHEINUNGEN

Die Todsängerin - Alexander Paul

29. Juni 2020

Aurora Pine muss früh lernen, was es heißt, anders zu sein. Als Hexe verschrien, werden ihre Mutter und sie aus dem Dorf gejagt. Im Wald lernt sie von ihr die Magie des Gesangs, doch die kraftvollen Lieder wollen Aurora nicht gelingen. Als ihre Mutter bei einem Überfall getötet wird, muss sie sich mit Betteln durchschlagen. Schließlich wendet sich ihr Glück: Sie wird bei den Sanften Schwestern aufgenommen und soll die vier Schulen der Heilung durchlaufen. Doch auch hier fällt es Aurora schwer, sich einzufügen. Bis sie von einer geheimen fünften Schule erfährt: dem Haus Mortem …

Lass uns töten - Jeff Strand

24. Juni 2020

Mit zwölf Jahren teilten sie sich ein Zimmer im Internat: Alex Fletcher, schüchtern und verängstigt, und der immer wütende Darren Rust.
Freunde wurden sie nie. Dafür war Darren einfach zu seltsam mit seiner krankhaften Neugier auf den Tod. Eine Neugier, die ihn in etwas Unheimliches verwandelte.
Das ist eine Ewigkeit her. Alex ist längst verheiratet und glücklicher Vater. Doch jetzt ist Darren zurück. Er ist der Faszination des Todes jetzt völlig verfallen. Und er sucht einen Seelenverwandten: Alex.

Teslas Geheimnis (Project 5) - Alex Lukeman​

31. Mai 2020

Verschollene Reliquien, mystische Schätze und geheimnisvolle Artefakte – begeben Sie sich zusammen mit der streng geheimen Regierungsorganisation PROJECT auf die weltumspannende Jagd nach den letzten Rätseln der Menschheit.

Viele Geheimnisse und Verschwörungstheorien ranken sich um Nikola Tesla. Phantastische Entwicklungen, welche unser Verständnis von Wissenschaft und Technik auf den Kopf stellen, in den falschen Händen aber auch eine ungeheure Gefahr bergen könnten. Als verschollen geglaubte Pläne des genialen Erfinders in die Hände einer uralten Geheimgesellschaft fallen, sieht diese den Zeitpunkt gekommen, die mysteriöse Konstruktion als Waffe einzusetzen, um ihre finsteren Pläne zu verwirklichen.

Um die Gefahr eines Atomkrieges abzuwehren, jagen Nick Carter und Selena Gomez von Prag bis in die Toskana und von Ausgrabungsstätten im mexikanischen Dschungel bis in die Steppen Russlands den Hinweisen über Teslas Geheimnis hinterher. Denn nichts weniger als das Schicksal der Menschheit steht auf dem Spiel.

Der Teufelspakt - Michael Siefener

15. Mai 2020

Ein geheimnisvolles Manuskript ändert das Leben des Schriftstellers Jan Droom radikal: Beim Versuch, die alte Handschrift zu entziffern, vermischen sich zunehmend Realität und Fiktion, Wirklichkeit und Wahn, bis am Schluss nur noch Fragen bleiben, auf die es nur entsetzliche Antworten geben kann: Wer ist die rätselhafte Unbekannte in Schwarz, die immer wieder Jans Weg kreuzt? Was hat die verführerische Susanne mit ihm vor? Mehr und mehr gleitet er in eine alptraumhafte Welt ab, aus der es kein Entrinnen gibt.

Das Dorf der toten Seelen - Camilla Sten

5. Mai 2020

Alice Lindstedt hat gerade die Filmhochschule in Stockholm abgeschlossen und plant, ihren ersten Dokumentarfilm zu drehen: über Silvertjärn, einen abgelegenen Grubenort im Wald von Norrland. Vor 60 Jahren verschwanden unter ungeklärten Umständen alle Bewohner von einem Tag auf den anderen. Kurz zuvor zog ihre Großmutter von dort weg. Alice will herausfinden, was damals geschehen ist. Mit ihrem Team bricht sie zu dem einsamen Ort auf. Doch bald geschehen seltsame Dinge. Die Handys haben keinen Empfang, im Walkie-Talkie ist ein heiseres Lachen zu hören. Und kurz darauf ist der erste aus dem Team tot. Wer ist außer ihnen noch in Silvertjärn? Was ist damals passiert? Und vor allem: Werden Sie diesen grausamen Ort lebend verlassen?

Teufels Qual - Simon Geraedts

4. Mai 2020

Die Vergangenheit ist unerbittlich.Du kannst ihr nicht entkommen.In einer alten Brandruine im Frankfurter Niedwald werden zwei männliche Leichen entdeckt. Als Hauptkommissar Jan Theisen am Fundort eintrifft, glaubt er zunächst an einen Zufall – an derselben Stelle wurde vor elf Jahren seine Frau ermordet.Im Laufe der Ermittlungen drängt sich jedoch ein furchtbarer Verdacht auf: Ist der Täter, der angeblich seit Jahren im Gefängnis sitzt, womöglich noch auf freiem Fuß?Um die Wahrheit herauszufinden, muss sich Jan den Dämonen seiner Vergangenheit stellen. Eine Aufgabe, an der er zu zerbrechen droht. In seiner schwersten Stunde gerät er ins Visier des Mörders, der einen perfiden Plan verfolgt …

13 Dreizehn: Unbekannte Schatten - R.G. Gindy Bird

2. Mai 2020

13 Dreizehn Unbekannte Schatten:Die 16 jährige Marly wird beim Zelten entführt. Als sie nach Tagen wieder auftaucht, kann sie sich an das Geschehene nicht mehr erinnern. Ihr Leben verändert sich dadurch drastisch, weil sie bemerkt das sie immer wieder unter Gedächtnislücken leidet. Als sie Jahre später, wieder einer mysteriösen Entführung zum Opfer fällt, beginnt für sie das schreckliche Erwachen und ein dramatischer Kampf ums überleben beginnt.

Quarantäne (The Death 1) - John W. Vance

30. April 2020

Der Tod wird dich finden … Devin Chase ging bloß seinem Alltag nach, als die Welt schlagartig aus den Angeln gehoben wurde. Binnen einer Woche suchte ein fatales Virus, dem man den Namen Der Tod gab, die Erde heim und streckte 90 Prozent aller Infizierten nieder. Nach sechs Monaten in selbst auferlegter Quarantäne tritt Devin hinaus in eine neue Welt. Unterwegs trifft er andere Menschen, die immun sind wie er, entdeckt aber auch, dass die Welt, wie er sie kannte, nicht mehr existiert. An ihre Stelle ist eine brutale, grausame Welt getreten, in der nur die Regel Töten oder getötet werden gilt. Auch die Welt von Lori Roberts, einer Mutter, Ehe- und Geschäftsfrau, steht im Zuge des Todes ebenfalls Kopf. Sie und ihre Familie wenden sich hilfesuchend an ein Camp der Katastrophenschutzbehörde, doch was hoffnungsvoll beginnt, wird zu einem Albtraum, nachdem sie zufällig in Erfahrung bringt, was wirklich vor sich geht. Tausende Meilen voneinander entfernt, und dennoch verbunden im selben Verlangen, versuchen Devin und Lori irgendwie zu überleben. Die Geschichte geht weiter in Band 2: THE DEATH – Ausrottung

Ratten in der Stadt - Stefan Krell

30. April 2020

Seit zwei Jahren lebt Mamas neuer Freund bei uns. Er schlägt mich bei jeder Gelegenheit. Schon der Gedanke, ihm zu begegnen, löst Panik aus. In der Wohnung zu schlafen, grenzt an Russisch Roulette, also verbringe ich die Nächte in einem Schacht hinter dem Neubaugebiet – mit Schlafsack und Isomatte.
Heute Nacht jedoch stimmt etwas nicht. Mein Hund knurrt und bellt in einer Tour. Das macht er sonst nie. Ich schalte die Taschenlampe ein. Der kalte Strahl fräst sich tief in den finsteren Tunnel. Einen Moment lang hätte ich schwören können, ganz weit hinten Bewegungen gesehen zu haben. Einbildung! Ich schalte die Lampe wieder aus. Der Hund zittert am ganzen Körper und bellt erneut…

Die Wiegenlieder der Toten - Peer Lehregger

28. April 2020

Natasha Igorowitsch Semyonov, Agentin der GRU, wird nach Selenograd beordert, um einen bizarren Todesfall zu untersuchen. In einem kleinen Apartment befinden sich zwei Leichen. Ein Toter, Oleg Maltsev, liegt auf dem Boden, zerdrückt von einer unbekannten Macht.Der andere unbekannte Tote sitzt am Tisch und scheint vor Entsetzen gestorben zu sein. Maltsev war in der Esoterik-Szene von Moskau für seine Fähigkeiten im Remote-Viewing bekannt. Natasha Semyonov findet heraus, dass Maltsev in seiner letzten Sitzung am Untergang der Titanic gearbeitet hatte. Ihr wird befohlen, sich einer Expedition zum Wrack des Schiffes anzuschließen…

Geboren um zu sterben - Eireann Nóc

28. April 2020

Am Ende zählt, was übrig bleibt.Der Geruch des Endes hing schwer in der Luft. Die Graine rochen ihn, noch bevor Selor Fuß auf ihren Planeten setzen konnte. Ein ganzes Volk, Jahrhunderte hinweg von den Mächtigsten – den Göttern – unterdrückt und versklavt, soll nun von jenen ausradiert werden, denn die Ähnlichkeit war zu groß. Sie waren Sklaven, doch nicht frei von Schuld. Und diese Schuld saß tief in ihren Genen verankert. Kein Weg führte daran vorbei. Das Ende würde immer dasselbe sein: Niemand durfte es überleben. Alles Göttliche musste vernichtet werden, all ihre Macht musste versiegen. Kein Leid sollte mehr einem Menschen aus Fleisch und Blut zugefügt werden können, aber dafür mussten alle anderen erst in Rauch und Feuer untergehen. Von der mächtigsten Göttin geschickt, die je erschaffen worden war, lag es an ihm, einen Weg zu finden, seine Artgenossen für immer von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Niemand konnte ihm dabei helfen. Und niemand wollte es, denn wenn sie auch zu wissen glaubten, was sein wahres Begehr war, so saß dennoch tief in ihren Herzen die verzweifelte Hoffnung, den Verräter auf ihre Seite ziehen zu können. Sie konnten ja nicht ahnen, wie sauer der Apfel war, in den sie sich verbissen hatten. Niemand konnte das.

Insanes: Reise zum Mittelpunkt des Schmerzes - Gerwalt Richardson

17. April 2020

Als es Max Levassor gelingt, aus der geschlossenen Psychi-atrie zu entkommen, nutzt Yaëlle ihre Chance und flieht mit ihm.

Der sadistische Mörder und das magersüchtige Mädchen machen eine Tour quer durch Frankreich. Wäh-rend Yaëlle mit dem Entzug und ihren Essstörungen zu kämpfen hat, findet Max heraus, dass sowohl sein als auch ihr Leben von derselben Person ruiniert wurde.

Schon bald eskaliert die Gewalt und ihnen ist der ebenso ehrgei-zige wie skrupellose Lieutenant de Police, Armand Lepère, auf den Fersen. Max ist Armand dabei immer einen Schritt voraus … Aber wie lange noch?

Onkel Cluwertues kleine Gruselgeschichtensammlung - Terry Rabe

17. April 2020

Onkel Clowertus kleine Gruselgeschichten lassen Sie erschaudern. Spannende Gruselgeschichten für zwischendurch.
Ob es der tote Pilot, die Stimmen aus dem Fels, der Rastlose Gärtner, der Taxifahrer, die Rache der Seemänner oder der Fluch der alten Mühle ist – diese Geschichten werden Sie in ihren Bann ziehen.

Das Ende: Long, long way from home - Andreas Faber

16. April 2020

Dies ist die Neuauflage von: “Das Ende – Long, long way from Home”.

Wie durch ein Wunder hat die Gruppe den Angriff auf die Sicherheitszone überlebt. Auf ihrer Flucht durch die von Freaks verseuchte Stadt, werden sie jedoch getrennt.Ein Zwischenfall verstärkt die Spannungen zwischen Andreas und Mirko. Doch als ein Teil der Gruppe in große Gefahr gerät, müssen die beiden zusammenarbeiten.Nur gemeinsam können sie ihre Freunde retten, denn die Freaks sind nicht mehr die einzige Bedrohung.

Die Kirche des heiligen Prozesses - Devon Wolters

15. April 2020

Erst gibt sie dir Hoffnung, dann nimmt sie dir alles, was du bist.

Sie ist kaltblütig.
Sie ist berechnend.
Sie ist gefährlich.

Das ist alles, was Siem Kallason über die Kirche des heiligen Prozesses weiß, als er ihr beitritt. Sie verspricht, ihm zu zeigen, wofür er bestimmt ist. Doch das weiß er schon längst. Er hasst seine Arbeit, er hasst die Unterdrückung der Staatsvollstrecker, er hasst die endlose Stadt, aus der es kein Entkommen gibt. Er will all das hinter sich lassen.

Und das wird er, denn er hat eine Vereinbarung mit einem geheimnisvollen Geist. Ein Jahr lang soll Siem sich in die Kirche einschleichen und Informationen sammeln. Dann wird der Geist ihn fortbringen.

Also tritt Siem der Kirche als Spion bei und lernt ihre fragwürdigen Praktiken und Bräuche kennen. Doch als er zu verstehen beginnt, wie gefährlich die Kirche wirklich ist, bekommt er es mit der Angst zu tun.Auf was hat er sich da eingelassen?

In diesem phantastischen Thriller entführt Devon Wolters den Leser in eine Stadt, von der es heißt, sie sei endlos. Die Menschen leben und sterben in dem Glauben, sie niemals zu verlassen. Doch ihre Gesetze sind undurchsichtig, ihre Vergangenheit im Dunkeln, ihre Entstehung völlig ungewiss. Und inmitten der Hochhäuser, Straßen und Gassen hat sich ein Geschwür gebildet: Die Kirche des heiligen Prozesses.

Gotham Noir: Teil 1: Kollateralschaden - Christian Humbergs

15. April 2020

Die junge New Yorker Polizistin Sarah Dolan landet im „Revier 666“ – der Sammelstelle für alle Fälle, die ihren Kollegen vom NYPD lächerlich erscheinen. Während sie widerwillig angebliche Elvis-Sichtungen bearbeitet und sich wirre Phantasten die Klinke ihrer Bürotür in die Hand geben, stößt die ehrgeizige Sarah auf eine Verschwörung, die die Grenzen der Wirklichkeit zu sprengen droht. Und mit einem Mal scheint tatsächlich Unheimliches im Big Apple zu geschehen! Unterstützt von Flynn Elliot, einem geheimnisvollen (und viel zu attraktiven) Privatdetektiv, kämpft Sarah fortan gegen normale und paranormale Verbrechen – und um den eigenen Verstand.

Das Grauen von Southside - A.S. Black

15. April 2020

Linda White ist entsetzt, als sie ihren neuen Arbeitsplatz zum ersten Mal sieht: In einem verfallenen Gebäude befindet sich das “Southside Sanatorium”, einem Pflegeheim, in dem es offenbar nicht mit rechten Dingen zugeht. Warum werden die Bewohner in Vollmondnächten ihrem Schicksal überlassen? Stimmt es, was man im Dorf über Southside munkelt? An einen Spuk will sie nicht glauben. So macht sie sich auf den Weg, um das wahre Geheimnis von Southside zu lüften. Daß sie sich dabei in Lebensgefahr begibt bemerkt Linda, als es fast schon zu spät für sie ist…

Tiefer in die Dunkelheit - Rald Boscher

14. April 2020

Tiefer in die Dunkelheit. Von Frauen, Männern und Monstern von Ralf Boscher

Erweiterte Neuauflage (plus 7 Geschichten) von Boschers Kurzgeschichten-Sammlung „Tiefer in die Dunkelheit“ (Erstauflage 2012).

Über 150 Seiten zwischen musikalischer Melancholie („Take The Long Way Home“) und orgiastischer Dämonik („Lord of the Flies“). Ein Geschichten-Cocktail gewürzt mit zwei Prisen Humor („Ein haariger Heiligabend“, „Leberwurst in Black“), einigen Spritzern Begehrlichkeiten („Was spricht die Mitternacht“), zwei Messerspitzen Horror („Oh Du Fröhliche“, „So anders“), abgeschmeckt mit lustvoller Kriminalistik („Plötzlich brach die Sonne“).

Tiefer in die Dunkelheit – inklusive der neuesten Geschichten aus Boschers Feder „Zug um Zug“, einer Liebesgeschichte zwischen einer Exraucherin und einem Raucher, und „Töte den Drachen“, einer Karnevals-Liebesstory, die aus dem Ruder läuft.

Boscher schreibt von den beglückenden und erschreckenden Möglichkeiten, was Frauen und Männern sich antun können. Aus Liebe. Vor Begehren. Wenn sie einsam sind. Wenn sie enttäuscht werden. Oder wenn sie Monster sind …

Die Rachsüchtige - Saskia Calden

14. April 2020

Sie weiß, wer du bist. Und sie weiß, was du getan hast.

»Warum sind meine Hände blutig? Wem gehört die zerrissene Perlenkette, die ich bei mir habe?«

Acht Jahre später. Kristina jobbt in einem Pub, weit weg von den albtraumhaften Geschehnissen. Doch plötzlich taucht eine Fremde auf, verfolgt sie und macht unheimliche Andeutungen über jene entsetzliche Nacht. Sie versucht sogar, ihr einen Mord an einem Gast anzuhängen. Was weiß diese Frau, das Kristina vergessen hat? Sie muss endlich herausfinden, welche Schuld sie vor acht Jahren auf sich geladen hat – und ahnt nicht, wie tödlich die Spur ist, der sie folgt.

Der lichtlose Mann - Oliver F. Miller

13. April 2020

Ein Roman aus der Welt der TAA-NOON

Erinnert ihr euch noch an den menschenfressenden Jungen?
Den wir als Craig Sonmore kennen und der aus dem Büro des Anwalts verschwand, um Jahrzehnte später vor einer einsamen Hütte im Schnee wieder aufzutauchen?

Wir wissen natürlich genau, welches Schicksal ihn letztendlich ereilte – doch was war vorher?
In all den Jahren, in denen er von der Bildfläche verschwunden war?

Kommt mit mir und wir folgen ihm hinein in diese Leere, die es nun zu füllen gilt. Schauen wir ihm über die Schulter bei seinem blutigen Treiben.

Und ihr werdet bald merken, dass wir dabei nicht alleine sind…
Genau wie Craig.

So dunkel der Wald - Michaela Kastel

13. April 2020

Gewinnerin des von Sebastian Fitzek ins Leben gerufenen Viktor-Crime-Awards.

Gefangen im tiefsten aller Wälder: Ronja und Jannik führen ein Leben ohne Zukunft, seit sie als Kinder von einem gewissenlosen Entführer tief in den Wald verschleppt wurden. Eines Tages gerät die Situation außer Kontrolle, und die langersehnte Freiheit ist zum Greifen nahe. Doch was so lange ein Wunschtraum war, erscheint ihnen plötzlich fremd und beängstigend. Sie ahnen nicht, dass die Welt da draußen bereits fieberhaft nach ihnen sucht.

Bildnachweis: Horrorhaus © Andre Große Bley @pixelio.de